Orthopoint Startseite » Leistungen » Orthopädische Schuhzurichtung und Maßschuhe
Film ab:
Unser Handwerk
Unser aktuelles
Monatsangebot:

Sie erhalten unsere Sonderangebote in allen Filialen, solange der Vorrat reicht.

>> Lesen Sie mehr...
Vorsprung durch modernste Technik

3-dimensionale Messung, 100 % passgenaue Fertigung
Die individuellste Einlage für Ihre Gesundheit.
Neugierig?

>> Weitere Informationen...
Sie haben Fragen?
Eine schnelle, professionelle und reibungslose Versorgung des Patienten sind unsere Stärke.

Fragen zu Ihrer Versorgung richten Sie am besten direkt an eine unserer Filialen.
>> Filiale in Ihrer Nähe

Fragen zu Ihrer Abrechnung oder zu einem Kostenvoranschlag richten Sie bitte an unsere Verwaltung in Erlangen.
>> Kontakt zu unserer Verwaltung
Wirbelsäulen- und Haltungsanalyse



BackMapper, das Video-Raster-Stereographie Verfahren zur optrimetrischen Formerfassung: Berührungslos. Strahlenfrei. Präzise.

>> Erfahren Sie mehr.
Wissenwertes
Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Öffnungszeiten unserer einzelnen Filialgeschäfte.

Haben Sie orthopädische Schuheinlagen oder individuell angefertigte Produkte bestellt? Vereinbaren Sie stets einen Abholtermin, so können wir Ihnen die Verfügbarkeit garantieren und Sie ersparen sich unnötige Wege.

>> Öffnungszeiten
Orthopädische Schuhzurichtung und Maßschuhe




Unser ganzer Stolz.

In unserer Orthopädieschuhmacherwerkstatt werden orthopädische Schuhzurichtungen individuell und mit Hilfe neuester Technologien und Materialien gefertigt. Hierbei richten wir uns nach den Krankenkassen-, Innungs- und gemäß MPG gesetzten Richtlinien.

Maßschuhe, ein Stück echtes Handwerk.

Wir bemühen uns natürlich darum, dass Ihre Wünsche in Hinsicht der Mode berücksichtigt und entsprechend gefertigt wird. Bei einem ausführlichen Erstgespräch mit unserem Orthopädietechnikermeister werden Problematik, Ablauf und Versorgung besprochen. Danach werden die Maßschuhe individuell in Handarbeit gefertigt.
Hierbei stehen Ihnen die verschiedensten Lederarten, Farben und Schnittmuster zur Auswahl.

Unser TIPP für Maßschuh Träger/-innen:

Kontrollieren Sie täglich Ihre Füße evtl. mit einem Spiegel oder lassen Sie diese von Angehörigen anschauen.
Werden Blasen, Druckstellen, Rötungen, Einrisse, Warzen oder andere Verletzungen entdeckt, müssen die Ursachen sofort beseitigt werden.
Vermeiden Sie Strumpffalten, achten Sie auch auf Fremdkörper (z.B. Steine) im Schuh. Falls vorhanden diese bitte umgehend entfernen.

Der Fuß, das Knie u. Hüftgelenkt sollte beim Anziehen in die Beugestellung (90°) gebracht werden. Die Ferse sollte im Schuh ganz hinten stehen. Schnüren Sie den Schuh gleichmäßig und fest. Achten Sie auf einen festen Sitz. Evtl. bei Bedarf nachschnüren. Falls längere Zeit eine Sitzposition eingenommen wird und der Fuß etwas anschwellen sollte, kann die Schnürung wieder etwas gelockert werden.

Trocknen Sie Ihre Schuhe und Fußbettungen NIE an der Heizung oder anderen Wärmequellen. Nach Gebrauch einfach an der Luft trocken lassen. Benutzen Sie keine Lösungen oder andere Reinigungsmittel zur Pflege der Schuhe. Verwenden sie ausschließlich milde Schuhcremes bzw. Velour/ o. Nubukpflege. Achten Sie auf die Absätze und Sohlen.
Führen Sie auf keinen Fall Änderungen an den individuell gefertigten Fußbettungen oder orthopädischen Maßschuhen selbst durch.


Weitere Hinweise:

Unsere Ladengeschäfte nehmen gerne Ihren Auftrag zur Fertigung von Maßschuhen entgegen, für ein Erstgespräch und eine individuelle Anpassung vereinbaren Sie immer einen Termin mit einem unserer Orthopädieschuhtechniker. Den Kontakt finden Sie hier.